DOCTER ED-Serie

mehr Bilder

Beschreibung

Ob beim Familienausflug, beim Mountainbiking, auf der Bootstour, beim Treckingausflug oder auf der Pirsch mit den neuen DOCTERED Ferngläsern tauchen Sie ein in die Vielfalt, Eigenart und Schönheit von Natur und Landschaft.

Leistungsfähige Optik — Funktionales Design

Die neuen DOCTERED Ferngläser bestechen im funktionalen Design. Eine offene Brücke verbindet die beiden Fernglashälften. Das Fernglas kann wegen seines "Durchgriffes" bequem mit einer Hand gehalten werden und gleichzeitig die Fokussiermechanik bedient werden.

Die ED-Spitzenoptik garantiert eine originalgetreue Farbwiedergabe. Durch den Einsatz von speziellen ED-Objektiven wird die Farbdispersion deutlich reduziert. ED steht hierbei für "Extra-low Dispersion Glass" und beschreibt spezielle Linsen, die zur deutlichen Korrektur des Farblängsfehlers unerlässlich sind.

Die Kombination mit der DOCTER multitop Breitbandvergütung gewährleistet ein detailtreues und dabei kontraststarkes Bild. Die bewährten "twist-up" Augenmuscheln bieten sowohl Nichtbrillenträgern als auch Brillenträgern einen hohen Beobachtungskomfort. Die rastbaren Augenmuscheln lassen sich auf individuelle Fernglas-Augenabstände einstellen und runden somit den Bedienkomfort ab.

Dank der großzügigen Austrittspupillenschnittweite steht Brillenträgern das volle Sehfeld uneingeschränkt zur Verfügung.

Techn. Daten

DOCTER 8x42 ED DOCTER 10x42 ED
Vergrößerung8x10x
Ø Austrittspupille (mm)5,34,2
Dämmerungsleistung18,320,5
Nahpunkt (m)2,52,5
Sehfeld (m/1000m)115105
Masse (g)670680

Downloads